Menu

Wofür wir stehen:


Wir sind für den Mandanten da, der den Fachanwalt und Spezialisten für sein arbeitsrechtliches Problem sucht.


Wir beschäftigen uns ausschließlich mit Arbeitsrecht und garantieren Ihnen damit die Spezialisierung mit höchster Qualität, als praxiserfahrener Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht, zertifizierter Berater Arbeitsrecht für Unternehmer (VDAA) und zertifizierter Berater für Kündigungsschutzrecht (VDAA).


Dabei decken wir auch die damit verbundenen Rechtsgebiete wie Betriebliche Altersversorgung,  Insolvenzrecht, Gesellschaftsrecht und Sozialrecht ab.


Wir bieten Ihnen unsere arbeitsrechtliche Beratung in unseren Büros in Mainz und Wiesbaden an und vertreten Sie im gesamten Bundesgebiet – an allen Arbeitsgerichten, Landesarbeitsgerichten, am Bundesarbeitsgericht, Bühnenschiedsgerichten, in Einigungsstellen und Schlichtungsstellen.


Unsere langjährigen Erfahrungen zeigen, dass Schwierigkeiten auf dem Gebiet des Arbeitsrechts regelmäßig eine - nachvollziehbare - hohe persönliche Betroffenheit auslösen und oft für den Mandanten existentiell sind - sowohl für die Einzelperson als auch die Unternehmensführung.


Der Mandant erwartet daher eine enge Bindung zu "seinem Anwalt" - erreichbar, vertrauenswürdig, persönlich, kompetent und verständlich.


Dies erfordert häufig weniger rechtstheoretische Ausführungen, als vielmehr eine schnelle, praxisnahe, wirtschaftliche und fachlich erstklassige Unterstützung, Beratung und Vertretung, um das gemeinsame Ziel erfolgreich zu errreichen.


Hierfür stehen wir zur Verfügung: mit unserer Kompetenz, unserer langjährigen Erfahrung und unserer ausschließlichen Fokussierung auf alle Fragestellungen des Arbeitsrechts .


Durch unsere enge Kooperation mit dem Steuerberatungsbüro Müller und dem Fachanwalt für Strafrecht Herr Rechtsanwalt Harald Roos ist zudem bei Bedarf eine direkte Einbeziehung dieser zusätzlichen und spezialisierten Kompetenzen möglich und gewährleistet.


 


Der Mandantenstamm unserer Arbeitsrechtskanzlei ist breit aufgestellt und umfasst Angestellte, Führungskräfte und Organvertreter ebenso wie mittelständische Unternehmen, öffentliche Anstalten sowie wissenschaftliche Institute und Kliniken. Die Schwerpunkte unserer Beratung und Vertretung liegen unter anderem in allen denkbaren Konflikten im Zusammenhang mit der Beendigung von Arbeitsverhältnissen (Kündigung, Aufhebungsvertrag, Befristung, Ruhestand, Insolvenz, betriebliche Altersversorgung)  und zunehmend in den spezifischen Problemen und Fragestellungen von Arbeitsverhältnissen im Bankenbereich und auf dem Finanzdienstmarkt, Krankenhäusern, öffentliche-rechtlichen Anstalten, Produktionsunternehmen sowie dem Beschäftigungsrecht an Theatern (Nichtverlängerung).